SUS I startet sehr gut in die neue Saison

Mit dem Saisonstart, nach drei Siegen in Folge, sind wir natürlich sehr zufrieden.

Bei der Zweitvertretung von SV Hohenlimburg 10 gab es einen hochverdienten Sieg. In der ersten Halbzeit nutzten wir unsere Überlegenheit und führten bereits mit 3:0. Besonders erfreulich das unsere Neuzugänge Zeki Tasdemir und Bilal Özüsaglam direkt treffen konnten und Krzysztof Dudek kurz vor der Pause eine Unaufmerksamkeit des Gegners ausnutzte.

Nicht ganz so konzentriert kamen wir aus der Pause. So bekamen wir direkt einen Gegentreffer, aber Robin Freudenberg stellte mit einem Traumtor, aus 20m in den Winkel, den alten Abstand wieder her.

Ein Eigentor des Gegners führte zum 1:5. Das 2:5 war dann nicht mehr nötig.

Leider bekam Nouel Zeschky kurz vor Schluss Gelb-Rot, sodass er am Donnerstag im Pokal gegen CemSpor Hagen gesperrt ist.